Details

Rund-um-die-Uhr-Kontrolle für Schlagfallen - eMitter erspart die tägliche manuelle Überprüfung aller eingesetzten Fallen, die gemäß Tierschutzgesetz gefordert wird. Stattdessen sind die Köderstationen per Funk mit dem eMitter BASIC Controller verbunden. Die Fallen in Verbindung mit dem eMitter- Controller ermöglichen das sogenannte Permanent Monitoring, d. h., sobald ein Schädling in die Falle geht, wird der Verantwortliche darüber durch die visuelle Anzeige auf dem Display informiert. Er kann nun direkt die ausgelöste Falle ansteuern und das Tier befreien. Bis zu 99 Fallen lassen sich mittels Transmitter beim eMitter basic Controller unkompliziert und schnell einbinden. Normalerweise leuchtet die Lampe grün, doch bei Befall sehen Sie schnell, dass die Lampe rot er- leuchtet und eine rote Zahl im Display zu erkennen ist. Diese Zahl zeigt Ihnen, welche Station/Kon- trollpunkt Nagerbefall hat. Bei mehreren Fängen blinken die Zahlen nacheinander auf. • Störungssichere Funktechnologie (EnOcean) -weite Reichweite (bis zu 150m) • Einfache Installation • Systemauslegung: bis 99 Fallen • Benachrichtigung auf Empfänger mit Display • Leicht erweiterbares System
Zusatzbeschreibung

Zusatzinformation

Links: Informationen: S9175-SWOP
Mengenschlüssel: Stück
Info: Farbe: Lila / Dunkelblau LxBxH: 45 x 30 x 17 mm - Gewicht 20 g
Art.Nr.: S9175-SWOP
Lieferant: finicon® (PPS GmbH)
Lieferzeit: 2-3 Tage

Nur Registrierte Benutzer können Beiträge schreiben. Bitte melden Sie sich an Login oder Anmelden