PPS GmbH verwendet Cookies um Ihr Einkauf auf unserer Website zu verbessern, wenn Sie fortfahren stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Sollten Sie nicht einverstanden sein, schließen Sie unsere Homepage mit Ihren Browser. Für weitere Informationen unser Datenschutz zum Nachlesen.

x Ich stimme zu.

Bayer CropScience Deutschland GmbH
Bayer CropScience Deutschland GmbH

Maxforce® Platin Schabengel

Links: Sicherheitsdatenblatt: IG4309

Mehr Ansichten

Artikel Auf Lager

Kurzbeschreibung: 30 g Köderkartusche
Artikelnr.: IG4309
Info: 1 mg/g Clothianidin baua Reg-Nr.: N-54817 Karton = 4 x 30 g Stück

Details

DIE PRODUKTVORTEILE AUF EINEN BLICK 100% neue Formulierung entwickelt für ein modernes Rotations-management: - neue Rezeptur (aus komplexen Kohlehydraten & Pflanzenfetten): robust & schmackhaft - neuer Wirkstoff: Clothiandin - mit attraktiven Lockstoffen (patentierte Kapseltechnologie) für eine schnelle Annahme des Gelköders. - Gel trocknet schnell, bleibt aber lange schmackhaft Entwickelt um maximale Wirksamkeitsergebnisse zu erreichen: - wirkt gegen alle Schaben-Arten - wirkt auch gegen köderscheue Schabenstämme* (*Köderscheu ausgelöst durch Gelköder basierend auf einfachen Zuckerverbindungen wie Glukose) - wirkt gegen alle Entwicklungsstadien (Nymphen sowie Adulte) schnell: 50% der Population ist bereits nach 3 Tagen erfasst, langanhaltend: auch nach 12 Monaten voll wirksam - nachhaltige Kontrolle durch den Maxforce Domino Effekt® Beste Ergebnisse auch in schwierigen Anwendungssituationen: - robuste und einfach anzuwendende Gelformulierung - soft und feucht bei der Anwendung, aber bereits nach wenigen Stunden trocken - hält auch extremen Temperaturen stand und zeigt dabei volle Wirksamkeit - diskret durch weiße, nicht fleckende Gelpunkte - auch in sensiblen Bereichen wie Lebensmittel- oder pharmazeutische Industrie einsetzbar, da die Formulierung frei von Allergie-auslösenden Inhaltsstoffen ist EIGENSCHAFTEN Die moderne Ködermatrix zeichnet sich durch eine einzigartige Mischung aus insektizidem Gel und fraßstimulierenden Köderkapseln aus. Nymphen als auch adulte Schaben nehmen Maxforce® Platin unmittelbar auf, so dass eine Kontrolle von allen Entwicklungsstadien in kürzester Zeit erreicht wird. Hierbei werden auch köderscheue Schaben sicher erfasst. ANWENDUNGSGEBIETE Gegen Deutsche und Orientalische und Amerikanische Schaben in Innenräumen, auch für sensiblen Bereichen geeignet. ANWENDUNG Maxforce® Platin mit einer geeigneten Kartuschenpistole wie zum Beispiel Bait Gun ® ausbringen. Vor der Behandlung den Befallsgrad und die Befallsstellen ermitteln und die Köderpunkte in unmittelbarer Nähe der Schabenverstecke in Ritzen, Fugen etc. ausbringen. In den beköderten Arealen keine anderen Behandlungsmaßnahmen wie Sprayanwendungen durchführen, da diese die Köderstellen kontaminieren könnten, so dass der Köder nicht mehr von den Schaben angenommen wird. AUFWANDMENGE Maxforce Platin darf nur von Schädlingsbekämpfer verwendet werden. Zum EInsatz in Gebäuden bestimmt. Köderpunkt (5 mm Ø) = 0,05 g Präparat Köderpunkt (7 mm Ø ) = 0,1 g Präparat Schabenarten: Deutsche Schabe Dosierung je m²: Befalls Kontrolle Schwacher Befall Starker Befall 1 Köderpunkt (5 mm Ø) 1 Köderpunkt (5 mm Ø) 2 Köderpunkte (7 mm Ø) Amerikanische & Orientalische Schabe Dosierung je m²: Befalls Kontrolle Schwacher Befall Starker Befall --- 2 Köderpunkte (5 mm Ø) 3 Köderpunkte (7 mm Ø)

Zusatzinformation

Links: Sicherheitsdatenblatt: IG4309
Mengenschlüssel: Stück
Info: 1 mg/g Clothianidin baua Reg-Nr.: N-54817 Karton = 4 x 30 g Stück
Art.Nr.: IG4309
Lieferant: Bayer CropScience Deutschland GmbH
Lieferzeit: 2-3 Tage