PPS GmbH verwendet Cookies um Ihr Einkauf auf unserer Website zu verbessern, wenn Sie fortfahren stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Sollten Sie nicht einverstanden sein, schließen Sie unsere Homepage mit Ihren Browser. Für weitere Informationen unser Datenschutz zum Nachlesen.

x

PPS GmbH
PPS GmbH

H-trap Bremsenfalle

Links: IF4317-II

Technisches Merkblatt: IF4317-II

Anwendungsvideo:

Mehr Ansichten

Artikel Auf Lager

Kurzbeschreibung: feuerverzinkter Rohrrahmen 2-teilig,mit Bodenanker mit schwarzem Ball und weißem Kunststofftrichter
Artikelnr.: IF4317-II
Info: inkl. Luftpumpe und 0,25" Sechskantschlüssel Höhe:220 cm; Ø 120 cm; Gewicht: ca. 15 kg 1 Stück
Stück

Details

Die Trap Bremsenfalle ist eine Entwicklung zur Bekämpfung von Bremsen im Außenbereich, vor allem in der Zeit von Mai bis Oktober, an den Pferdeställen. Die aggressiven Stiche der Pferdebremsen, sind sehr schmerzhaft für Tiere wie Pferde und den Menschen. Die Pferdebremsenfalle steuert effektiv den Befallsgrad der Pferdefliegen, reduziert diesen auf ein Minimum. Die Pferdebremsenfalle benötigt keinen Strom und arbeitet ohne Chemikalien. Umfangreiche Tests haben gezeigt, dass sich der Befall der Pferdebremsen bis zu 95 % im eingesetzten Gebiet reduziert. Die Pferdebremsen werden durch die Bewegung des Balles im Wind und durch die Wärme, erzeugt durch Sonneneinstrahlung, angelockt. Nachdem die Bremse sich auf den Ball gesetzt hat und vergeblich versucht hat, diesen zu stechen, wird sie wieder wegfliegen. Da die Pferdebremse eines der wenigen Tiere ist, welches beim Starten vertikal aufsteigt, gelangt die Pferdefliege / Pferdebremse automatisch in die Fangvorrichtung, aus der sie nicht mehr ausbrechen kann. •galvanisierte, korrosionsgeschützte Konstruktion •witterungsbeständig Falle •verringert den Pferdefliegenbestand erheblich •leichter Aufbau durch integrierten Erdbohrer •Falle umweltfreundlich, ohne Insektizide •leichte Handhabung durch ergonomisches Design •wirkungsvolle und einfache Eindämmung der Pferdefliege •zwei Jahre Garantie auf mechanische Teile Abmessungen der Bremsenfalle: •Mittlerer Durchmesser: Falle 1,20 m •Höhe ab Boden: 2,20 m •Erdbohrer: integriert in der Basisröhre •Farben: Schwarz (Ball) & grün (Kunststofftrichter) •Material: feuerverzinkter Rohrrahmen, Wandung: 2.0 mm •Gewicht der Bremsenfalle: ca. 15 kg

Zusatzinformation

Links: IF4317-II

Technisches Merkblatt: IF4317-II

Anwendungsvideo:

Mengenschlüssel: Stück
Info: inkl. Luftpumpe und 0,25" Sechskantschlüssel Höhe:220 cm; Ø 120 cm; Gewicht: ca. 15 kg 1 Stück
Art.Nr.: IF4317-II
Lieferant: PPS GmbH
Material Nein
Lieferzeit: 2-3 Tage