PPS GmbH verwendet Cookies um Ihr Einkauf auf unserer Website zu verbessern, wenn Sie fortfahren stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Sollten Sie nicht einverstanden sein, schließen Sie unsere Homepage mit Ihren Browser. Für weitere Informationen unser Datenschutz zum Nachlesen.

x

Frowein GmbH & Co
Frowein GmbH & Co

SchwabEX-prime 30 g

Links:

Sicherheitsdatenblatt: IG4884

Anwendungsvideo:

Mehr Ansichten

Artikel Auf Lager

Kurzbeschreibung: Kartoninhalt 12 Kartuschen

Anwendung: ca. 0,1 - 0,3mg/g je Köderstelle
Artikelnr.: IG4884
Info: Imidacloprid 21,5 mg/g (2,15 %). baua Reg-Nr.: N-22825 ZULASSUNG Biozid-Zulassungs-Nr.: DE-0011213-18 AT-0011384-0000 CH-2019-0016
Karton

Details

• WIRKUNG Rascher Wirkungseintritt nach oraler Aufnahme. Sekundäre Vergiftungswirkung durch Kannibalismus. Extremer Langzeitschutz durch hohe Anfangs- und lange anhaltende Attraktivität. • BEDARF Die Ausbringmenge hängt vom Umfang des Schädlingsbefalls ab. Ein Punkt entspricht 0,1 g (ca. 7 mm Durchmesser). Alternativ kann auch eine dünne Linie aufgebracht werden, die jeweils 1 Punkt entspricht. Deutsche Schabe: Ausbringmenge pro m² bei niedriger Befallsdichte: 1 Punkt je 0,1 g. Ausbringmenge pro m² bei hoher Befallsdichte: 2 Punkte je 0,1 g. Gemeine Küchenschabe, Amerikanische Schabe: Ausbringmenge pro m² bei niedriger Befallsdichte: 2 Punkte je 0,1 g. Ausbringmenge pro m² bei hoher Befallsdichte: 3 Punkte je 0,1 g. Maximale Ausbringmenge: 3 Punkte je 0,1 g pro m² mit einer maximalen Wiederholungsanwendung von 3 – 11 x pro Jahr und Gebäude. Die maximale Ausbringmenge von 60 Punkten je 0,1 g (d. h. 6 g Köder) in Wohngebäuden und 270 Punkten je 0,1 g (d. h. 27 g Köder) in größeren Gebäuden sollte nicht überschritten werden. Wenn größere Ködermengen benötigt werden, sollte in Innenräumen eine Köderstation verwendet werden. • BESONDERHEITEN Wirkstoffgruppe mit spezifischer Wirkung auf Nervenzellen-Rezeptoren. Gezielte, problemlose Anwendung – auch während Betriebszeiten. Nachhaltige Kontrolle: Dominoeffekt.

Zusatzinformation

Links:

Sicherheitsdatenblatt: IG4884

Anwendungsvideo:

Mengenschlüssel: Karton
Info: Imidacloprid 21,5 mg/g (2,15 %). baua Reg-Nr.: N-22825 ZULASSUNG Biozid-Zulassungs-Nr.: DE-0011213-18 AT-0011384-0000 CH-2019-0016
Art.Nr.: IG4884
Lieferant: Frowein GmbH & Co
Material Plastik
Lieferzeit: 2-3 Tage