PPS GmbH verwendet Cookies um Ihr Einkauf auf unserer Website zu verbessern, wenn Sie fortfahren stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Sollten Sie nicht einverstanden sein, schließen Sie unsere Homepage mit Ihren Browser. Für weitere Informationen unser Datenschutz zum Nachlesen.

x

Syngenta Agro GmbH
Syngenta Agro GmbH

TALON® Softblock

Mehr Ansichten

Artikel Auf Lager

Kurzbeschreibung: 15 g Ködersachets im 5 kg Eimer

Biozid-Zulassungs Nr.:
Biozid-Zulassungs Nr.: DE-0017974-14

0,029 g/kg Brodifacoum
Artikelnr.: NKP3621
Info: Sicherheitsdatenblatt: NKP3621 Informationen: NKP3621
Eimer

Details

Beschreibung: • Hoch attraktive Pastenköder-Formulierung • Resistenzbrechendes Brodifacoum: Bekämpft alle Rodentizid-Resistenzen der ersten Generation (z.B. Warfarin und Coumatetralyl) und selbst Nagerpopulationen, die gegen Rodentizide der zweiten Generation resistent sind wie bspw. Difenacoum und Bromadiolon • 29 ppm fluoreszierende Paste in 15g Sachets • Einfach anzuwenden und in Köderboxen zu befestigen • Die fluoreszierende Farbe ermöglicht es, den Verbrauch des Köders zu überwachen Talon®Softblock mit Fluoreszenz-Technologie • Verbessert die Überwachung des Köders durch UV-Licht • Der Kot der Nagetiere, die sich von Talon®Softblock ernährt haben, wird unter UV-Licht gut sichtbar • Die Fluoreszenz-Technologie ermöglicht es, den Köderverbrauch und die Nageraktivität zu kontrollieren • Anektdotische Beweise zeigen, dass fluoreszierende Pigmente die Attraktivität des Köders und dessen Verzehr erhöhen Anwendung: • Zur Bekämpfung der Hausmaus und der Wanderratte • Innenraum und Außenbereich um Gebäude • Lebensmittelbetriebe, Lagerhäuser, Hotels, Restaurants, Bars etc • In Köderstationen einzusetzen • 20g – 60g (bis zu 200g) für Ratten und 20g für Mäuse • Platzieren Sie die Köderstationen alle 10m (5m bei Mäusen) dort wo Nager aktiv sind • Im Falle eines hohen Befalls, Köderstationen alle 5m platzieren (2m bei Mäusen) • Legen Sie die Köderboxen entlang der Wände und an Stellen wo Nagetiere vermutet werden • Kontrollieren Sie regelmässig den Köderverbrauch und ersetzen Sie verbrauchte oder verdorbene Köder, bis keine Köderaufnahme zu verzeichnen ist

Zusatzinformation

Links: Nein
Mengenschlüssel: Eimer
Info: Sicherheitsdatenblatt: NKP3621 Informationen: NKP3621
Art.Nr.: NKP3621
Lieferant: Syngenta Agro GmbH
Material Plastik
Lieferzeit: 2-3 Tage