PPS GmbH verwendet Cookies um Ihr Einkauf auf unserer Website zu verbessern, wenn Sie fortfahren stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Sollten Sie nicht einverstanden sein, schließen Sie unsere Homepage mit Ihren Browser. Für weitere Informationen unser Datenschutz zum Nachlesen.

x

ColumbEx
ColumbEx

ColumbEx Set ANTHRAZIT 30 Meter -vorkonfektioniert

Links: Montageanleitung: TE2363-A

Mehr Ansichten

Artikel Auf Lager

Kurzbeschreibung: 40 Profile m. 1,5mm Connector; 10x m.1,5mm Connec.
10 Profile einseitig abisoliert incl. Halteböcke + 5 Paar Straightener
Artikelnr.: TE2363-A
Info: 40 Profile m. 1,5mm Connector; 10x m.1,5mm Connec. 10 Profile einseitig abisoliert incl. Halteböcke 5 Paar Straightener 1 Set = 30 Meter
Karton

Details

ColumbEx ist ein hochwertiges, umweltfreundliches, elektrisches Taubenabwehrsystem aus transparenten, parallel geführten Kunststoffprofilen mit eingearbeitetem eletrischen Leiter. Halteböcke führen die Profile in geringem Abstand sicher über die zu schützenden Bereiche. Unauffällig, hochwertig, zuverlässig und sicher! Abhängig von Untergrund und Auftraggeber können die Halteböcke (5 Stk/lfdm) mit Montagekleber, Nieten oder Schrauben auf dem gereinigten Untergrund befestigt werden. Ein Abstand von ca. 21 cm zwischen den Halteböcken und ca. 3 cm von der Kante des Montagebereichs hat sich in der Praxis bewährt. Bei 90° Ecken sollte der Abstand von den Kanten ca. 8 cm betragen. Nach erfolgter Montage der Halteböcke werden die Profile in die Böcke eingeklickt. Die Profile sind gewölbt angefertigt, was dem montierten System die notwendige Flexibilität und Rückstellkraft gegen den Untergrund verleiht. Sie werden mit einer Kante zwischen die Krallen der Halteböcke geführt und mit leichtem Druck von oben eingeklickt. Der freigelegte Kupferleiter weist nach oben. Die Krallen der Halteböcke sind flexibel und können mit leichtem Druck etwas geweitet werden. Die Spreizzange zum kontrollierten Weiten der Krallen ist bei schwer erreichbaren Montageplätzen empfehlenswert. Eine sichere Verbindung wird zwischen zwei Halteböcken (siehe Federelement) fixiert. Der Leiter wird auf eine Länge von ca. 6 mm abisoliert. Die Kupferhülse wird auf den blanken Leiter aufgesteckt und verpresst (Multizange). Gleiches gilt für die Verbindung zwischen Profil und TWIN-Kabel. Für eine sichere Verbindung sind 2 Quetschungen pro Seite erforderlich. Das TWIN-Kabel kann auf eine Länge von 12 mm abisoliert werden und doppelt eingeführt mit der E-CU-Hülse verpresst werden. Für den Ausgleich des Längenzuwachses bzw. -schwunds bei unterschiedlichen Temperaturen sind die Federelemente (Straightener) wie auf Seite 264 abgebildet vorgesehen. Ein Federelement ist für 5 Stangen Kunststoff-profil ausreichend, , sie müssen versetzt eingebaut werden. Abzweigungen, wie sie z.B. für Kabelstrecken zum nächsten Stockwerk notwendig sind, können mit den Y-Connectoren hergestellt werden. Das fertig montierte System wird mittels des TWIN-Kabels mit dem Impulsgeber verbunden. Die Angaben des Herstellers sind zu beachten. Die Verbindungen zwischen den Profilen werden mit E-CU-Hülsen (Connector) hergestellt.

Zusatzinformation

Links: Montageanleitung: TE2363-A
Mengenschlüssel: Karton
Info: 40 Profile m. 1,5mm Connector; 10x m.1,5mm Connec. 10 Profile einseitig abisoliert incl. Halteböcke 5 Paar Straightener 1 Set = 30 Meter
Art.Nr.: TE2363-A
Lieferant: ColumbEx
Material Plastik
Lieferzeit: 2-3 Tage